Torsten Vogel

Immobilienbewertung Köln

Immobilienbewertung anfragen
  • Dekra Zertifikat Bauschadenbewertung
  • Dekra Zertifikat Immobilienbewertung
  • Partner Sachverständiger Immobilien

Inhaltsverzeichnis

Immobilienbewertung in Köln:

Expertise vor Ort

 

Der zertifizierte Immobiliensachverständiger Torsten Vogel ist Ihr Spezialist für die Immobilienbewertung in Köln. Auf dem Gebiet der Immobilienbewertung zählt Torsten Vogel mit 23 Jahren Bau und Immobilienerfahrung zu einem der renommiertesten Fachleute auf dem Gebiet. Durch die räumliche Nähe seines Büros kennt er sich mit dem Immobilienmarkt in Köln bestens aus! Um für den Beratungstermin mit Torsten Vogel bestens vorbereitet zu sein, empfehlen wir Ihnen unsere Checkliste in Form von PDF.

 

Gründe für die Immobilienbewertung Köln

Die Bewertung von Immobilien in Köln, sei es für Wohn- oder Gewerbezwecke, ist ein zentraler Vorgang, der in unterschiedlichen Situationen erforderlich wird. Hier sind einige Anlässe, bei denen ein Immobiliengutachten von Bedeutung ist:

  • Schenkung
  • Erbschaftsauseinandersetzung
  • Trennung
  • Kauf oder Verkauf
  • Betreuungsfälle
  • Betriebsschließung
  • Ehescheidung (Zugewinnermittlung)
  • Mietstreitigkeiten
  • Kreditvergaben (Ermittlung vom Beleihungswert)

Ablauf der Immobilienbewertung in Köln

Ein Sachverständigenbüro führt die Immobilienbewertung Köln bzw. die Verkehrswertermittlung gemäß §194 BauGB durch. Das Ziel eines Immobiliengutachtens ist die objektive Wertbestimmung einer Liegenschaft, um darauf basierend informierte Entscheidungen treffen zu können. Bei der professionellen Immobilienbewertung Köln orientiert man sich üblicherweise an einem standardmäßigen Vorgehen.

 

Schritt 1: Als Erstes steht die umfassende Datensammlung an. Hierbei werden sämtliche bedeutenden Daten der Immobilie, darunter Grundstücksgröße, Wohnfläche, Bauweise, Baujahr sowie der Gebäudezustand, erfasst. Nicht zu vernachlässigen sind dabei auch die geographische Lage und die umgebende Infrastruktur.

Schritt 2: Im nächsten Schritt nimmt ein zertifizierter Experte für Immobilienbewertung die Begutachtung der Kölner Immobilie vor und setzt unterschiedliche Verfahren zur Wertermittlung ein. Am häufigsten werden das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren angewendet.

Schritt 3: Nach Abschluss der Wertermittlungsverfahren werden die gewonnenen Resultate ausgewertet und in einem Verkehrswertgutachten gemäß §194 BauGB festgehalten. Dieses Dokument bildet die Basis für anstehende Verhandlungen und Entscheidungsprozesse und fungiert zugleich als Beleg des ermittelten Immobilienwertes.

 

Immobilien bewerten lassen

Dank der unmittelbaren Lage unseres Sachverständigenbüros in Köln sind wir in der Lage, Sie zügig und fachkundig bei der Einschätzung Ihrer Immobilie zu beraten. Wir nehmen gerne die Bewertung der folgenden Immobilientypen für Sie vor:

  • Grundstücke
  • Häuser
  • Wohnungen
  • Apartments
  • Gewerbegebäude
  • Geschäftshäuser
  • Bürogebäude

Vorteile der Immobilienbewertung

Die Immobilienbewertung Köln hilft Ihnen, einen realitätsnahen und dem Markt entsprechenden Preis für Ihre Immobilie zu bestimmen. Dies ist für Verkäufer und Käufer gleichermaßen von Bedeutung.

  • Zudem bietet das Immobiliengutachten eine verlässliche Basis für Preisverhandlungen.
  • In Kontexten wie Erbschafts- oder Scheidungsangelegenheiten kann die Immobilienbewertung zur Ermittlung des Vermögenswerts herangezogen werden.
  • Für die Festlegung eines Immobilienkredits verlangen Bankinstitute oftmals eine Bewertung durch einen Fachmann.
  • Abschließend fungiert das Immobiliengutachten oft als ausschlaggebender Faktor bei der Entscheidung für oder gegen den Erwerb einer Immobilie.

Immobilienbewertung Köln Kosten

Die Gebühren für eine Immobilienbewertung Köln können beträchtlich schwanken. Sie reichen von einigen Hundert bis hin zu mehreren Tausend Euro, je nachdem, ob die Immobilie klein und unkompliziert oder groß und komplex ist. Abhängig von diesen Faktoren, den zugänglichen Daten und der angewandten Bewertungstechnik, kann der Bewertungsprozess von wenigen Tagen bis zu einigen Wochen dauern.

Die professionelle Immobilienbewertung Köln bringt zahlreiche Vorteile mit sich. Sie ermöglicht die Festlegung eines realitätsnahen und marktkonformen Preises, stellt eine robuste Basis für Verhandlungen dar, assistiert bei der Ermittlung des Vermögenswertes, ist häufig für Finanzinstitute bei der Kreditbemessung erforderlich und versorgt potenzielle Investoren mit entscheidenden Informationen.

Welche Faktoren spielen bei einer Immobilienbewertung Köln eine Rolle?

KriterienGewichtung
Lage30%
Zustand25%
Ausstatung20%
Größe15%
Marktsituation10%

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Info: Alle Bewertungen stammen von Google

  • Sehr positive Erfahrungen mit den freundlichen Fachleuten von Fa. Vogel. Meine Anfrage & Auftrag wurde zügig bearbeitet und ich habe erstaunlich zeitnah nach der Auftragsvergabe einen Gutachtentermin bekommen. Maximal unkomplizierte Abwicklung. Keine Anliegen und Fragen blieben ungeklärt und mir wurde sogar dabei geholfen, den richtigen Handwerker zur Mängelbeseitigung zu bekommen. Auf das Sachverständigenbüro Vogel und Kollegen würde ich jederzeit wieder zurückkommen. Kundenbewertung von Google
  • Frau La Blunda und Herr Vogel haben für uns eine Kaufberatung bzgl. einer Eigentumswohnung in einem denkmalgeschützten Altbau in Köln durchgeführt. Wir waren mit der Beratung sehr zufrieden. Herr Vogel hat während der Begutachtung vor Ort auch komplexe bauliche Sachverhalte schnell erfasst und zahlreiche Probleme am Gebäude und in der Wohnung identifiziert, die uns selbst in dieser Form nicht aufgefallen waren. Anschließend hat er noch weiterführende Recherchen zur Einschätzung der ...mehr
    Schäden durchgeführt. Frau La Blunda und Herrn Vogel haben uns in zwei Gesprächen, einmal direkt nach der Begutachtung und nochmals bei einem anschließenden ausführlichen Telefongespräch zwei Tage später, ihre Einschätzungen umfassend und gut verständlich erklärt. Ein Verkehrswert für ein durchschnittliches vergleichbares Objekt wurde ermittelt und es wurde klar herausgearbeitet, welche Abzüge aufgrund der an unserem Objekt unmittelbar anstehenden Investitionen zu machen sind. Mit diesen Informationen konnten wir gut informiert in die weitere Abstimmung mit dem Verkäufer gehen. Die gesamte Kommunikation war freundlich und professionell. Insgesamt war die Beratung für uns ausgesprochen hilfreich und wir würden sie jederzeit erneut in Auftrag geben.
    Kundenbewertung von Google
  • Herr Vogel hat uns vor dem Kauf unseres Einfamilienhauses beraten. Vielen Dank für die freundliche und unkomplizierte Kommunikation. Wir würden Herrn Vogel jederzeit weiterempfehlen. Kundenbewertung von Google
Torsten Vogel Sachverständiger Immobilien

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Torsten Vogel

Torsten Vogel zählt zu einem der renommiertesten Fachleuten auf dem Gebiet der Immobilienbewertung und Bauschadenbewertung im deutschsprachigen Raum. Er blickt auf 23 Jahre Bau und Immobilienerfahrung zurück. Nach seiner Ausbildung zum Maurer und Betonbauer bildete er sich stetig in den verschiedensten Bereich weiter. Er ist zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung D1 und zertifizierter Sachverständiger für Bauschadenbewertung. Mehr lesen…

Er führte über Jahre mittelständige Unternehmen bis er in die Führungsetage einer der grössten Bauunternehmen im deutschsprachigen Raum wechselte. Dort war er über Jahre in der Verantwortung für die Planung , Bewertung , Kalkulation bis hin zur Ausführung von Bauprojekten. Bis heute Vertrauen viele Immobilienfonds, Hausverwaltungen und Architekten auf sein Know How. Mittlerweile hält er unter anderem Vorträge über die Zukunft des Immobilienmarktes und gibt Tipps zur Sanierung von Immobilien im Bestand.

Auszeichnungen von Torsten Vogel:

  • Zertifikat Immobilienbewertung
  • Dekra Zertifikat Immobilienbewertung
  • Dekra Zertifikat Bauschadenbewertung
Vanessa La Blunda Immobilienbewertung

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Vanessa La Blunda

Vanessa La Blunda vereint Fingerspitzengefühl mit klarer Analyse.
Nach Ihrer Ausbildung zur Groß und Außenhandelskauffrau, absolvierte sie erfolgreich ihr Studium zur staatlich geprüften Betriebswirtin. Nach dem Studium arbeitete sie Jahre in der Baubranche für ein Internationales Unternehmen und betreute hier Projekte im europäischen sowie skandinavischen Raum. Danach bildete sich zur Immobilienmaklerin (IHK) weiter, um noch tiefere Einblicke in den Markt zu bekommen. Mehr lesen…

Hier führte sie ein Immobilienbüro erfolgreich als Geschäftsführerin und entwickelte das Unternehmen stetig weiter. Mittlerweile ist Frau La Blunda zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung D1. Ihre Kunden schätzen Ihre präzise Analyse und Ihre klare Kommunikation. Noch heute hält Sie gute Kontakte im IN und Ausland und tauscht sich über Neuerungen oder brisante Themen mit Ihren Kollegen aus.

Auszeichnungen von Vanessa La Blunda:

  • Zertifikat Immobilienbewertung
  • Dekra Zertifikat Immobilienbewertung
  • Torsten Vogel
  • Vanessa La Blunda

Häufige Fragen rund um eine Immobilienbewertung Köln

Welche Methoden werden bei einer Immobilienbewertung Köln angewendet?

Die drei am häufigsten verwendeten Methoden sind:

  • Das Verfahren nach Vergleichswerten (auf der Grundlage von Preisen vergleichbarer Objekte)
  • Das Verfahren zur Ertragswertermittlung (basierend auf der prognostizierten Rendite des Grundstücks)
  • Das Verfahren zur Sachwertermittlung (ausgehend von den Baukosten der Immobilie).
Wie lange dauert eine Immobilienbewertung Köln?

Die Dauer der Bewertung kann variieren und hängt von den Merkmalen der Immobilie, den verfügbaren Daten und dem eingesetzten Verfahren ab. In der Regel dauert es von einigen Tagen bis zu mehreren Wochen.

Wie verlässlich ist eine Immobilienbewertung Köln?

Eine professionelle Immobilienbewertung Köln durch einen fachkundigen Gutachter ist in der Regel sehr verlässlich. Jedoch basiert sie auf den zum Zeitpunkt der Bewertung vorliegenden Informationen und kann durch sich verändernde Marktbedingungen beeinflusst werden.

Was ist eine Immobilienbewertung Köln?

Eine Immobilienbewertung Köln ist die professionelle Einschätzung des Marktwertes einer Immobilie durch einen erfahrenen Fachmann. Sie kann sowohl Wohn- als auch Gewerbeobjekte betreffen.

Wann benötige ich eine Immobilienbewertung Köln?

In verschiedenen Situationen, sei es beim Kauf oder Verkauf, bei Erbauseinandersetzungen, während der Scheidung, bei Geschäftsschließungen, zur Ermittlung des Kreditbeleihungswerts oder bei Mietstreitigkeiten, wird eine Bewertung benötigt.

Welche Methoden der Immobilienbewertung Köln gibt es?

Es gibt mehrere Bewertungsverfahren für Immobilien. Je nach Art und Zweck der Bewertung können verschiedene Methoden zum Tragen kommen. Am bekanntesten sind die Verfahren nach Vergleichs-, Ertrags- und Sachwert.

Was ist der Unterschied zwischen einer Immobilienbewertung Köln und einem Gutachten?

Während eine Immobilienbewertung in Köln eine allgemeine Wertangabe bietet, bietet ein Gutachten eine gründlichere Prüfung und Wertung, die in einem Bericht festgehalten wird. Typischerweise ist ein solches Gutachten umfangreicher und kostet mehr als eine Standardbewertung.

Wofür wird das Ergebnis einer Immobilienbewertung in Köln verwendet?

Die Schlussfolgerungen einer Immobilienbewertung Köln können für vielfältige Anwendungen genutzt werden, etwa als Entscheidungsbasis beim Kauf oder Verkauf, zur Beleihungswerteinschätzung bei Kreditanträgen, zur Wertbestimmung bei Erb- oder Scheidungsprozessen oder als Basis bei Mieterauseinandersetzungen.

Persönliche Beratung

Lassen Sie sich von unserem Experten für eine Immobilienbewertung beraten.

Immobilienbewertung

  • Zertifikat Immobilienbewertung
  • Zertifikat Bauschadenbewertung
  • Zertifikat Sachverständiger Immobilienbewertung

Welche Immobilie möchten Sie bewerten?

    Wie dürfen wir Sie erreichen?

    Einer unserer Experten wird Sie nach Erhalt der Anfrage innerhalb der nächsten 48 Stunden kontaktieren und Sie kostenlos beraten!

    (*) Pflichtfelder

    4.9 / 5
    Kunden haben uns bewertet!

    Schließen